Reise stand im Zeichen von 60 Jahren diplomatischen Beziehungen zwischen Österreich und Israel

Gemeinsam mit Außenminister Sebastian Kurz besuchte Michaela Steinacker, Vorsitzende der parlamentarischen Freundschaftsgruppe Österreich –Israel, von Sonntag, 15. Mai 2016 bis Dienstag, 17. Mai 2016 Israel. Am Sonntag reiste die Delegation zu Terminen nach Ramallah, wo Arbeitsgespräche mit dem palästinesischen Präsidenten Mahmoud Abbas und dem palästinensischen Außenminister Riyad Al-Maliki stattfanden.
Am Montag trafen sie Israels Premierminister Benjamin Netanjahu in Jerusalem, wo unter anderem das „Working Holiday Programme“ zwischen Österreich und Israel und ein Abkommen zur verstärkten kulturellen Kooperation unterzeichnet wurde.

Anschließend folgte die Kranzniederlegung am Grab von Theodor Herzl. Als Ausdruck der besonderen historischen Verantwortung Österreichs fand im Anschluss ein Besuch der Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem sowie ein Treffen mit österreichischen Holocaust-Überlebenden statt.

Anlässlich des 60-jährigen Bestehens der diplomatischen Beziehungen fand im Israel-Museum in Jerusalem ein Empfang statt. Im Rahmen des Abends kam es zu einem kurzen Treffen mit der israelischen Justizministerin Ajelet Schaked. Mit in der Delegation vor Ort waren unter anderem Oskar Deutsch (Präsident der Israelischen Kultusgemeinde), Hannah Lessing (Generalsekretärin des Nationalfonds der Republik Österreich für Opfer des Nationalsozialismus), Danielle Spera (Direktorin des Jüdischen Museums), Ilan Knapp (Leiter des Jüdischen Beruflichen Bildungszentrums und Mitglied des Expertenrats für Integration) sowie Daniel Kapp (Vorstand des Clubs der Freunde Israels).

Am Dienstag fand ein Gesprächstermin mit Benny Dagan, Deputy Director General des Center for Policy Research, der israelischen Botschafterin Talya Lador-Fresher und dem österreichischen Botschafter Martin Weiss statt. Der anschließende Besuch der Grabeskirche und des Österreichischen Hospiz zur Heiligen Familie in Jerusalem sowie ein Treffen in Tel Aviv mit Amir Peretz, dem Vorsitzenden der parlamentarischen Freundschaftsgruppe Israel-Österreich der Knesset, rundeten die Reise ab.

ZIB 1-Beitrag, Montag, 16.05.2016

 

Video von Außenminister Sebastian Kurz zum Arbeitsbesuch in Israel