Alpenland übergibt Schlüssel an 29 Mieter von „Junges Wohnen“ in Baden

„Die Alpenland sieht im „Jungen Wohnen“ in Baden nicht nur ein neues abgeschlossenes Projekt, sondern ein neues Wohngefühl im neuen Haus.“, meint Alpenland-Aufsichtsratsvorsitzende Michaela Steinacker beim Festakt. „Mit großzügigen Gemeinschaftsflächen und Balkonen bieten die neuen Wohnungen viel Flexibilität, je nach den Ansprüchen der jungen Bewohner.“

In Baden lässt die Wohnbaugenossenschaft Alpenland den Traum für junge Menschen vom eigenen Wohnen wahr werden. Im Rahmen eines Festaktes am 07. Juli 2017 wurden die ersten 29 Einheiten im Stadtteil Leesdorf, unmittelbar an der Badner Bahn und an einem 3.200 Quadratmeter großen Park, übergeben.