Anfang Juni begleitete ich als Vorsitzende der bilateralen parlamentarischen Freundschaftsgruppe Österreich-Israel unseren Bundeskanzler Sebastian Kurz auf seinem Arbeitsbesuch in Israel. Ich bin immer wieder berührt und beeindruckt von diesem Land und sehr stolz, dass ich das Österreichische Parlament ein Stück weit repräsentieren durfte.

Neben der Kranzniederlegung in der Gedenkstätte Yad Vashem standen unter anderem Gespräche mit Holocaust-Überlebenden, ein Besuch der Grabeskirche und der Klagemauer sowie der Austausch mit Premierminister Benjamin Netanjahu und anderen Politikern auf dem Programm.

Fotocredit: © BKA/Dragan Tatic